Teamspeak

Ab 16 Jahren

Beginne dein Abenteuer jetzt! Mit über 50 aktiven täglichen Spielern, werden dir die Spiele Partner nicht ausgehen. Aber denk auch an die Nettiquette, niemand mag es geflamed zu werden oder mies behandelt. Habt einfach Spaß untereinander, knüpft Freundschaften oder schließt euch zusammen um die virtuellen Schlachtfelder umzuflügen!

Regelwerk

Communityregeln

—- 1§ —-

(1) Die Moderatoren und Communityleiter haben die Deutungshoheit über die Auslegung der Regeln, ihren Anweisungen ist Folge zu leisten.

—- 2§ Teamspeak —-

(1) Avatare, die auf unserem Teamspeak (r3vivegaming.de) benutzt werden, haben dem deutschen Recht zu entsprechen und müssen auch für minderjährige Nutzer angemessen sein.

(2) Das wiederholte Anstupsen und grundlose Hin- und Herbewegen von Mitglieder ist zu unterlassen.

(3) Freundliches und respektvolles Verhalten ist eine Grundvoraussetzung bei uns.

(4) Die Manipulation der eigenen IP-Adresse ist strikt verboten. Das Verwenden von Plugins, Bots, Stimmenverzerrern oder Soundboards ist nur bei expliziter Zustimmung aller Benutzer im Channel erlaubt. Sollten sich dennoch Mitglieder darüber beschweren, sind diese zu entfernen.

(5) Mitglieder sowie Gäste haben ihren Nicknamen auf dem Teamspeak zu führen !

(6) Das Teilen von persönlichen Daten und/oder Account Daten ist unter allen Umständen verboten. Des Weiteren ist es untersagt persönliche und/oder private Informationen eines anderen Mitgliedes zu veröffentlichen. (vgl. DSGVO)

(7) Das Abwerben von Spielern auf dem Teamspeak und/oder Ingame ist unter keinen Umständen gestattet und wird dementsprechend geahndet.

—- 3§ Mitgliedschaft —-

(1) Um ein Mitglied bei der R3vive Community zu werden, wird ein Mindestalter von 16 Jahren vorrausgesetzt!

(2) Die Probezeit beträgt mindestens zwei und maximal vier Wochen.

(3) Die gleichzeitige Zugehörigkeit zu einer ähnlichen Vereinigung (z.B. Clan, Club, Orga oder Community) ist grundsätzlich nicht gestattet.

—- 4§ Gründungs eines Teams —-

(1) Um ein Team zu gründen, müssen Teamleiter und Teamgründer, die auch die gleiche Person sein kann, sich bei derLeitung gemeldet haben

(2) Ein Team muss aus Stammspielern, Substitutes und einem Coach bestehen.

—- 5§ Allgemeine Regeln —-

(1) Wenn man in einem Team ein Stammspieler ist, darf man in keinem anderen Team mehr Stammspieler sein.

(2) Bei der Übernahme eines kompletten Teams, muss der Teamgründer und Teamleiter einverstanden sein.

(3) Bei internen Konflikten im Team, sind diese entweder mit der Hilfe von ihrem Teamleiter zu klären oder bei Bedarf kann auch der Team-Moderator hinzugezogen werden.

(4) Die Team spezifischen Icons bekommen lediglich die Stammspieler eines Teams.

(5) Das Verhalten bei Scrims lehnt sich an die allgemeinen Verhaltensregeln unseres Teamspeaks an (siehe §1.2). Scrims folgen außerdem Standardmäßig einem Bo3 Format (Best-of-Three).

(6) Die Scrims werden unterschieden in den Übungsscrim (Casual Scrim) und dem Trainingsscrim (Competitive Scrim).

(7) An einem Training müssen mindestens 3 Stammspieler teilnehmen. Es dürfen lediglich 2 Substitutes in einem Training eingesetzt werden.

(8) Ein Training sollte ungefähr eine Dauer von einer Stunde haben. Egal ob es Theorie oder Praxis ist.

(9) Bei einem Turnier müssen mindestens 3 Stammspieler mit dem “R3”-Tag vor dem Namen mit spielen.

(10) Gäste dürfen in einem Team übergangsweise als Substitute eingesetzt werden.